Crossoverkonzert mit Christian Brüggemann und Feel the Mood

Samstag, 29. August 2015, 19 Uhr

Altstädter Markt vor dem Goldschmiedehaus

Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt (IGHA) präsentiert am Samstag, 29. August 2015 ab 19 Uhr, ein Highlight der Hanauer Jazzszene auf dem Altstädter Markt vor dem Deutschen Goldschmiedehaus – Christian Brüggemann mit Feel the Mood.

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum

"Jazz im Hof mit  Werner Lohr & Mellow Tone Trio" 

Sonntag 2. August 2015 von 11 - 14 Uhr

in der Hanauer Altstadt, Steinstraße

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Jazz im Hof“ eröffnet am 2. August das 2. Halbjahresprogramm 2015 der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt (IGHA), das mit mehr als dreißig Veranstaltungen eine außergewöhnliche Aktivität für die Hanauer Altstadt bereithält. Mit diesem kulturelle Beitrag zur Hanauer Veranstaltungskultur summiert sich die IGHA-Veranstaltungsreihe in 2015 auf nahezu 70 Events, die Vorträge zur Welt- und Regionalgeschichte, Führungen durch Hanau und die Altstadt, Jazz- und Klassik-Konzerte, Altstadt- Märkte verschiedener Art, Literaturereignisse, Lehrgänge und Workshops, Ausstellungen sowie traditionelle Großveranstaltungen mit gesellschaftlichem Anspruch beinhalten. Ziel der ehrenamtlichen  Arbeit der IGHA  ist die Vermittlung von Wissen und Geschichte, von Kommunikation zwischen den Menschen, von Schaffen und Fördern von Identifikationsmerkmalen und von Erinnerungskultur. Die IGHA will die Jugend fördern, die Erwachsenen unterstützen und an die Verdienste der Altvorderen unterstreichen. In der Auswahl der Referenten gilt für Aktualität und Qualität ein besonderer Maßstab, der sich wie ein roter Faden durch alle IGHA -Veranstaltungen zieht.

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum

"Jazz im Hof mit  Rainer Heute & Mellow Tone Trio" 

Sonntag 12. Juli 2015 von 11 - 14 Uhr

in der Hanauer Altstadt, Steinstraße

Rainer_Heute
Rainer Heute

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zur Fahrradtour

"Die Bauten der Grafen von Hanau - Lichtenberg"

Sonntag 28. Juni 2015 von 14 - 16:15 Uhr

Treffpunkt: Schlossplatz - Stadtbibliothek

Referent : Ingrid Kirsch


Hundeshagen Mainkanal 1808

Bernhard Hundeshagen: Aussicht von dem Zollhaus nach Philippsruh 1810

 

29 Hanauer Kultoursommer 02

Der Kartenvorverkauf erfolgt über:

Frankfurt Ticket RheinMain, Am Markt 14, 63450 Hanau, Tel. 06181-258555
Hanauer Anzeiger, Langstrasse 47, 63450 Hanau, Tel. 06181-2903888

VVK € 19.00, AK € 24.00 zuzüglich VVK- und Ticketgebühr


 

lamboyfest 2015

Zum Programm: Bitte Bild anklicken!

Bitte beachten Sie insbesondere die Veranstaltungen auf der IGHA-Bühne.

Die Interessengemeinschaft Hanauer
Altstadt lädt ein zum

Jazz im Hof  2015  

Sonntag, 31. Mai 2015, 11-14 Uhr im Innenhof, Steinstrasse Hanau

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer 

Altstadt lädt ein: 

"Literaturspaziergang durch Hanau"

 Sonntag, 31. Mai 2015, 14 Uhr

Treffpunkt: Stadtbibliothek

Referentin: Astrid Holbein

Hanau Schlossplatz

Am Tag der Literatur Hessen, Sonntag 31. Mai 2015 geht es auf eine literarische Entdeckungstour durch Hanau.

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zur Altstadtführung
 

"Nachtwächterführung durch die Hanauer Altstadt"

Dienstag, 26. Mai 2015, 19.30 Uhr

Treffpunkt: Stadtbibliothek

Referent: Alexander Karaylian

Nachtwächter

C.Ewald

Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt
lädt ein zum Vortrag

"Portraits Hanauer Künstler
Teil 2 – Klara Ewald-Weinhold"

Dienstag 19. Mai 2015 um 19:30 Uhr

Ort:  Schlossgartensaal (Mensa) der Karl-Rehbeinschule, Hanau

Referent  Dr. Eugenie Börner

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer  

Altstadt lädt ein zur Führung 

 "Das alte jüdische Hanau"

Sonntag, 17. Mai 2015, 14 Uhr

Treffpunkt: Stadtbibliothek

Leitung: Karolina Dols

Hanau juedischer Friedhof
Hanau jüdischer Friedhof

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer  

Altstadt lädt ein zur Führung 

 "Auf den Spuren der Brüder Grimm"

Sonntag, 10. Mai 2015, 14 Uhr

Treffpunkt: Stadtbibliothek

Leitung: Ingrid Kirsch

grimm doppelportraetvon emil grimm

 

Marienkirche Hanau

Freitag, 8. Mai 2015 19h

„Spiel ohne Grenzen…“

Symphonisches Abschlusskonzert der Internationalen Orchesterprojektwoche der Karl-Rehbein-Schule Hanau

Es wirken mit:

50 junge Instrumentalisten der KRS

Partnerschulen aus Dartford/England, Jaroslawl/Russland, Radeberg/Deutschland, Vicenza/Italien

sowie Mitglieder des KRS-Symphonieorchesters

Leitung: Petra Weiß

Eintritt frei  -  Spende willkommen

Mit freundlicher Unterstützung der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V.

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum Vortrag

"Portraits Hanauer Künstler Teil 1 – Hagen Häuser"

Dienstag 5. Mai 2015 um 19:30 Uhr

Ort:  Schlossgartensaal (Mensa) der Karl-Rehbeinschule, Hanau

Referent Dr. Eugenie Börner

Hagen Hauser1
Hagen Häuser

Die Interessengemeinschaft Hanauer
Altstadt lädt ein zum

Jazz im Hof 

Sonntag, 3. Mai 2015, 11-14 Uhr im Innenhof, Steinstrasse Hanau
Solist: Prof. Stephan Zimmermann & Mellow Tone Trio

Jazz Stephan Zimmermann  MTT Bild3

Prof. Stephan Zimmermann & Mellow Tone Trio

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum Vortrag

"Die Herren und Grafen von Hanau – Teil 4 – Die Lichtenberger Grafen (1642–1736)"

Dienstag 28. April 2015 um 19:30 Uhr

Ort:  Schlossgartensaal (Mensa) der Karl-Rehbeinschule, Hanau

Referent Erhard Bus

Johann Reinhard III de Hanau Lichtenberg
Graf Johann Reinhard III. von Hanau

Es hat sich folgende Terminänderung ergeben:

Ralf Mosch Himmler
Ralf Himmler

   IGHA – Akademie, der Bläserworkshop in der Hohen Landesschule

geplant am 25. April 2015 wird aus organisatorischen Gründen

auf den 4. Mai 2015, 10.45 Uhr verschoben.

Dozent: Ralf Himmler

Ansprechpartner: Musiklehrerin Christine Hagemann

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach den fertiggestellten Umbauarbeiten und der Einrichtung einer zweiten Boule-Bahn soll der Spielplatz in der Metzgerstraße nunmehr der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Im Einvernehmen mit dem Vorstand der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt lade ich deshalb zu einem Ortstermin herzlich ein.Boule

Mittwoch, den 22. April 2015, um 11 Uhr

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Walther
Ortvorsteher Innenstadt

Tel. (06181) 13954
Mobil 0173 7133146
Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die IGHA und ihre Boule-Gruppe möchten das zum Anlass nehmen, dem Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service und den Stadtwerken Hanau für ihre bauliche Unterstützung sowie dem Ortsbeirat Innenstadt für seinen finanziellen Beitrag zu danken.


Wegweiser zur neuen Boulebahn

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://igha.de/images/Aktivitaeten/Boule/Bilder/Verteiler


Einweihung der neuen Boulebahn
  • IMG_2662IMG_2662
  • IMG_2666IMG_2666
  • IMG_2667IMG_2667
  • IMG_2669IMG_2669
  • IMG_2670IMG_2670
  • IMG_2671IMG_2671
  • IMG_2674IMG_2674
  • IMG_2677IMG_2677
  • IMG_2678IMG_2678
  • IMG_2680IMG_2680
  • IMG_2681IMG_2681
  • IMG_2682IMG_2682
  • IMG_2684IMG_2684
  • IMG_2691IMG_2691
  • IMG_2692IMG_2692
  • IMG_2696IMG_2696
  • IMG_2698IMG_2698

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum Vortrag

"200 Jahre Wiener Kongress 1815 – 2. Teil – Der Verlauf und die Folgen"

Wiener Kongress

Bild von Jean Baptiste Isabey (1767-1855)

Dienstag 21. April 2015 um 19:30 Uhr

Ort:  Schlossgartensaal (Mensa) der Karl-Rehbeinschule, Hanau

Referent Dr. Günter Rauch

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum Vortrag

"200 Jahre Wiener Kongress 1815 – 1. Teil – Die Vorgeschichte"

Wiener Kongress

Bild von Jean Baptiste Isabey (1767-1855)

Dienstag 14. April 2015 um 19:30 Uhr

Ort:  Schlossgartensaal (Mensa) der Karl-Rehbeinschule, Hanau

Referent Dr. Günter Rauch

 


Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V. lädt ein

zum

buecherflohmarkt

auf dem Schloßplatz im Herzen der Hanauer Altstadt

 am

 Sonntag, 29. März 2015 von 11 bis 17 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.