Vortrag "Karl Marx - 200. Geburtstag" am 30. Okt. 2018

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer

Altstadt lädt ein zum Vortrag
 

"200. Geburtstag des Philosophen
Karl Marx (1818 – 1883) – Leben und Werk"

Dienstag, 30. Okt. 2018, 19.30 Uhr

Ort: Karl-Rehbein-Schule Hanau

Referent: Prof. Dr. Frank Deppe

Karl MarxKarl Marx (1875)

Am kommenden Dienstag, 30. Oktober 2018, 19.30 Uhr, referiert Prof. Dr. Frank Deppe über das Thema „200.Geburtstag Karl Marx – Leben und Werk “ im Schlossgartensaal/Neue Mensa der Karl-Rehbein-Schule in Hanau.

Der Vortrag stellt das Leben von Karl Marx - aus Anlass seines 200. Geburtstages - zunächst in den Zusammenhang der deutschen und europäischen Geschichte des 19. Jahrhunderts. Die Entwicklung seines Denkens wird durch die Entwicklung der Philosophie und Wissenschaft seit dem späten 18. Jahrhundert; aber auch durch die Revolutionen der Zeit (1789, 1848, 1871) und die Anfänge des Sozialismus und der Arbeiterbewegung im Gefolge der industriellen Revolution bestimmt. Marx versteht sich als Wissenschaftler und Revolutionär. Der Vortrag wird auch der Frage nachgehen, welche Widersprüche damit verbunden sind.

Der Vortrag wird von der Kooperation – Hanauer  Geschichtsverein 1844 e.V., Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V., der Karl-Rehbein-Schule und der Volkshochschule Hanau – getragen  und ist gebührenfrei. Der Eingang zum Schlossgartensaal erfolgt über den Schlossgartenzugang Nordstraße in Hanau. Parken im Schulhof nicht möglich.

Seien Sie herzlich willkommen!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen