Vortrag "Die Schwarze Kutsche – eine Zeitreise in den Sommer 1759“ am 17.05.2022

 

Schwarze Kutsche

 

Die Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt

lädt ein zur Lesung

"Die Schwarze Kutsche – eine Zeitreise in den Sommer 1759"

Dienstag, 17. Mai 2022, 19.30 Uhr

Ort: Karl-Rehbein-Schule Hanau, Schlossgartensaal/Mensa

Referent: Dr. Hans-Erhard Haverkamp

Am kommenden Dienstag, 17. Mai. 2022, 19.30 Uhr liest Dr. Hans-Erhard Haverkamp aus seinem Werk „Die Schwarze Kutsche – eine Zeitreise im Sommer 1759“ im Schlossgartensaal/Mensa der Karl-Rehbein-Schule in Hanau.

Die Wunden des 30-jährigen Krieges sind gerade verheilt, als die europäischen Dynastien einen erneuten Waffengang beginnen, in dem Historiker eine Reinkarnation des Großen Krieges sehen: 6000 Tote allein vor den Toren Frankfurts und Hanaus 1759 in der Schlacht bei Bergen zeugen davon.

In Frankfurt gehören die befreundeten Unternehmer-Familien Hugenheim und Kreuzer jedoch zunächst zu den Gewinnern der Misere. Eine Heirat soll den Bund der beiden Häuser weiter verfestigen. Wenn nicht eine Erpressung die Großschmiede Kreuzer ins Wanken brächte und Susan Hugenheim von ihrem Hauslehrer Michel Schneemilch entführt würde! Überhaupt Schneemilch? Welche Leute heißen so?

Nach den derzeitigen Erkenntnissen zur Corona-Pandemie sind folgende Auflagen für eine verantwortungsvolle Durchführung dieses Vortrags zu beachten: Maximaler Personeneinlass:  fünfzig Besucher, Tragen von Masken und Abstand 1,5 Meter. Eine sichere Platzzusage kann nur bei Voranmeldung mit Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen.

Der Vortrag wird von der Kooperation – Hanauer  Geschichtsverein 1844 e.V., Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt e.V., der Volkshochschule Hanau und der Karl-Rehbeinschule getragen und ist gebührenfrei. Der Eingang zum Schlossgartensaal erfolgt über den Schulhof, der über den Schlossgartenzugang Nordstraße zu erreichen ist. Parken im Schlossgarten und im KRS-Schulhof ist nicht möglich.

Seien Sie herzlich willkommen!


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.